Performer 8 Im Test, Erfahrungen, Bewertung & Wirkung 2021

Fact Checked
All information on this article is checked for the accurracy. Learn more about out process here

Updated on - Written by

performer-8-test

8.0/10

Qualität

8.0 /10

Ruf

9.0 /10

Preis

Eigenschaften

  • Hersteller aus Schottland
  • Gegen Erektionsstörungen
  • Für mehr Lust
  • Soll Fruchtbarkeit erhöhen

Markenübersicht

  • Wolfson Brands Limited
  • Gemeldet in Schottland
  • Umsatz im einstelligen Millionenbereich

Medizinische Vorteile

  • Enthält neun Kräuter
  • Mit Dosierungsangaben
  • Soll gegen erektile Dysfunktion helfen

Performer 8 für mehr sexuelle Leistungsfähigkeit?

Viele Männer leiden unter Erektionsproblemen und schlechter werdender Potenz. Ursächlich sind unter anderem Probleme mit der Durchblutung, den Arterien im Penis, den Hormonen oder der glatten Muskulatur. Gewöhnlich nehmen die Beschwerden mit dem Alter zu, auch weil sich ursächliche Faktoren verschlimmern. Glücklicherweise gibt es Behandlungsmethoden, die je nach Ursache bei der Verbesserung der Erektion und des Sexuallebens helfen können. In diesem Beitrag untersuchen wir die Eignung des Supplements Performer8 für eine Verbesserung der Potenz.

Erektionsstörungen treten meist bei Männern ab 40 auf, wobei die Prävalenz mit steigendem Alter und gesundheitlichen Problemen zunimmt[1]. Dabei handelt es sich oft um gesundheitliche Probleme, die den ganzen Körper betreffen und nicht einzig das Geschlecht. Zentral für die meisten Männer mit Erektionsstörung sind Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System, wie Bluthochdruck und Störungen des Fettstoffwechsels oder Störungen der Endothelfunktion[2]. Das Endothel ist eine dünne Schicht von Zellen, die unsere Blutgefäße auskleidet und die ordnungsgemäße Funktion wie Gefäßerweiterung oder- durchlässigkeit reguliert.

Durch solche gesundheitlichen Probleme können Betroffene die Erektion oft nicht aufrechterhalten oder sie gar nicht erst erreichen – mit meist weitreichenden Folgen für die Lebensqualität. Offensichtlich behindern Erektionsstörungen ein aktives und befriedigendes Sexualleben. Zusätzlich führen sie oft zu psychologischen Problemen wie Scham, Angst, Minderung des Selbstwertgefühls der Depression, auch die Ehe oder Partnerschaft kann stark darunter leiden.

Glücklicherweise kann eine Erektionsstörung meist erfolgreich behandelt werden, insofern die zugrundeliegende Ursache erkannt und behandelt wird. So ist beispielsweise belegt, dass die Aminosäure L-Arginin bei Störungen des Endothels und so bedingten Erektionsstörungen helfen kann[3]. Es gibt einige Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die unter anderem Arginin enthalten, doch oft werden sie aus einer Mischung verschiedener Zutaten gefertigt. In diesem Beitrag überprüfen wir das frei erhältliche Nahrungsergänzungsmittel Performer 8 mit neun aktiven Zutaten auf seine Wirkung gegen Erektionsstörungen.

Hilft Performer 8 gegen Potenzprobleme? 

Zwei Potenzmittel stehen Seite an Seite im Regal. Das eine enthält keine Wirkstoffe, die nachweislich wirken, das andere könnte Ihnen bei Problemen mit der Potenz weiterhelfen. Das Problem dabei: Woher wissen Sie, welches wirkt und welches nicht? Um Ihnen die nötigen Informationen zu geben, haben wir diesen Beitrag erarbeitet und machen den Potenzmittel-Test.

Damit man auf die Wirkung bei den meisten Menschen, in Ihrer ganzen Vielfalt und Individualität, schließen kann, braucht es einige Studien mit menschlicher Beteiligung. Der Effekt des Wirkstoffs sollte bei Patienten mit unterschiedlicher Lebens- und Krankengeschichte sichtbar sein, erst dann kann man von einem allgemeinen, positiven Effekt ausgehen. Um das zu erreichen müssen Forscher strenge Regeln für Ihre klinischen Studien anlegen, denn durch das Versuchsdesign gilt es, Zufall und Placebo-Effekt von der echten Wirkung des Mittels zu trennen.

Die Aussage, dass Performer 8 gegen Potenzstörungen und für eine bessere Erektion wirkt, muss also rigide getestet werden. Das Problem auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel ist, dass viele Hersteller zu viel versprechen. Anders als bei pharmazeutischen Medikamenten ist kein Verfahren für die Zulassung eines Nahrungsergänzungsmittels notwendig. Daher ist es wichtig, dass Sie als Verbraucher auf die Seriosität des Produkts und des Herstellers achten.

Um Ihnen diesen Schritt und die Kaufentscheidung zu erleichtern, machen wir den Performer 8-Test. Wir durchkämmen wissenschaftliche Literatur nach Versuchen, die Performer 8-Inhaltsstoffe untersucht und getestet haben. Auf Basis dieser Daten präsentieren wir Ihnen im Folgenden den aktuellen Stand der Forschung zur Wirkung von Performer 8.

Feaute Produkt & Gutschein

performer-8-test

Bestes Breitspektrum

Performer 8

  • Soll Potenz verbessern
  • Mit Geld-Zurück-Garantie
  • Für mehr Energie

Was gefällt uns an Performer 8 Pros? – Unsere Bewertung

Was ist Performer 8?

Performer 8 ist ein Produkt der Firma Wolfson Brands Limited (UK), die in Schottland gemeldet ist. Laut Unternehmensauskunft beschäftigt Wolfson Brands 10 bis 50 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen einstelligen Millionenumsatz. Der Hersteller vertreibt verschiedene Nahrungsergänzungsmittel in den Bereichen Sport und Männer-Gesundheit.

Performer 8 soll Männern helfen, ihre verlorengegangene sexuelle Ausdauer, Kraft und Vitalität wiederherzustellen. Dazu enthält das vermeintliche Potenzmittel nicht acht, sondern neun verschiedene pflanzliche Inhaltsstoffe, allesamt Kräuter, die ohne Rezept frei erhältlich sind. Die Kräuter sollen Käufern zu mehr sexueller Energie und Stamina verhelfen, für eine stärkere und länger anhaltende Erektion sorgen und das Spermavolumen und die Beweglichkeit der Spermien erhöhen.

Wie wirkt das Potenzmittel?

Laut Hersteller enthält Performer 8 eine Formulierung mit neun unterschiedlichen Wirkstoffen, die mithilfe der besten Wissenschaftler und Experten entwickelt wurde – um Männern zu helfen, „ihre Partner/in zu befriedigen wie nie zuvor“.

Der Hersteller gibt an, sich mit Performer 8 von anderen Pillen auf dem Markt abzuheben, die mit übertriebenen Versprechungen werben und fragwürdige Studien zur Stützung ihrer Angaben heranziehen würden. Letztlich sollen Kunden mit Performer 8 Zeit und Geld sparen, denn es soll nur hochwertige Stoffe enthalten, an deren Dosierung nicht gespart wurde. Durch diese Eigenschaften soll Performer 8 die sexuelle Ausdauer (Stamina), das sexuelle Verlangen (Libido), den Penisumfang und die Härte des Penis stärken.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Ciraxin ist ein frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel, das laut Hersteller für härtere und bessere Erektionen sorgen soll. Ciraxin ist online erhältlich und enthält Wirkstoffe wie L-Arginin und Extrakte der Maca-Wurzel. Zusätzliche positive Effekte laut Hersteller sind weniger vorzeitige Ejakulationen, gesteigerte Fruchtbarkeit oder weniger Müdigkeit und mehr Energie im Alltag.

Das Präparat Viasil soll durch seine Wirkstoffe zu einer erhöhten Produktion von Stickstoffmonoxid führen und dadurch den Blutfluss im Penis verbessern. Die Folge soll eine härtere und länger anhaltende Erektion sein. Laut Hersteller hat das Präparat keine Nebenwirkungen, wird aus hochklassigen Zutaten hersgestellt und soll für eine optimale Wirkung 30 Minuten vor dem Sex eingenommen werden.

Auch mit der Einnahme des Präparats MSX6 soll sich die Potenz des Anwenders effizient verbessern lassen. Die Kapseln sollen gut verträglich sein und meist schnell wirken. Um diese Wirkung zu entfalten kombiniert der Hersteller unter anderem die Zutaten Hafer, Ginkgo oder ein Sandelholzgewächs, das auch als Potenzholz bezeichnet wird. So soll MSX6 Männern mit Erektionsstörungen schnell und nebenwirkungsfrei weiterhelfen können.

Viasil

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Iänger anhaltende Erektionen
  • Steigerung der Libido
  • Für muskulösen Körper
Ciraxin-Potenzmittel

Ciraxin

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Mit L-Arginin
  • Könnte Erektion verbessern
  • Soll Muskelaufbau unterstützen
msx6

MSX6

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Mit natürlichem Aphrodisiakum
  • Soll Potenz fördern
  • Mit Hafer

Performer 8 Einnahme und Dosierung

Performer8 soll dreimal täglich eingenommen werden. Es ist in leicht zu schluckenden Kapseln erhältlich, die am besten zu einer Mahlzeit eingenommen werden sollen. Schon mit einer 30-Tage-Vorratspackung soll der Anwender von der Einnahme profitieren. Allerdings rät der Hersteller dazu, die Performer 8-Kapseln mindestens 3 Monate einzunehmen, um den maximalen Effekt der Wirkstoffe zu erleben.

Performer 8 Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Auf der eigenen Webseite listet der Hersteller alle neun Inhaltsstoffe mitsamt der enthaltenen Dosierung. Folgende Zutaten sind enthalten, die Dosierung ist jeweils in Klammer angegeben:

  • Muira-Puama-Extrakt (3.000 mg)
  • KSM-66 Ashwagandha (500 mg)
  • Eisenbisglycinat (12 mg)
  • Maca-Wurzel-Extrakt (30 mg)
  • Panax Ginseng (6.000 mg)
  • Horny Goat Weed (1.000 mg)
  • Kiefernrindenextrakt (300 mg)
  • Glucuronolacton (600 mg)
  • Traubenkern-Extrakt (30 mg)

Nutzererfahrungen zu Performer 8

Neutrale Nutzerbewertungen im Internet zu finden stellte sich als schwierig heraus. Zwar enthält die Herstellerseite einen Testbericht von Kunden, wir können jedoch nicht beurteilen, ob diese echt sind. Durch das finanzielle Interesse am Verkauf ist der Hersteller nicht unbefangen.

Neben Bewertungen auf anderen Webseiten, die Supplemente bewerten, aber ebenfalls ein finanzielles Interesse verfolgen, haben wir die Sterne-Bewertung auf Amazon entdeckt. Bei fünf Bewertungen wurde Performer 8 mit 2,8 von 5 möglichen Sternen bewertet. Ein Kunde berichtet von einer Einnahme ohne Wirkung. Ansonsten gibt es keine objektiven Kundenerfahrungen zum Präparat Performer 8.

Ist mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Generell sind Kräuterextrakte oder Nahrungsergänzungsmittel, wie Performer 8, nie frei von potenziellen Nebenwirkungen oder ohne Einschränkung sicher, wie vom Hersteller angegeben. Menschen unterscheiden sich in ihrer Krankengeschichte oder bei der Einnahme bestimmter Medikamente, sodass negative Auswirkungen auf die Gesundheit nicht für alle pauschal ausgeschlossen werden können. Ein Beispiel dafür sind Wechselwirkungen der Kräuter mit bestimmten Medikamenten[4], wie Blutverdünnern oder Herz-Kreislauf-Medikamenten.

Da Nahrungsergänzungsmittel, anders als Medikamente, keine Zulassung vor der Inverkehrbringung erlangen müssen, unterliegen sie keinen überwachten Kontrollen. Aus diesem Grund kann die Dosierung der Wirkstoffe stark von den Angaben auf der Verpackung abweichen. Zudem gibt es immer wieder Fälle[5], in welchen fremde oder schädliche Stoffe in Nahrungsergänzungsmitteln gefunden wurden.

Im besten Fall sprechen Sie die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittel mit ihrem Arzt ab.

Performer 8 Bewertung

Weder objektive Erfahrungen noch wissenschaftliche Studien können die Wirkung von Performer 8 belegen. Auch der hohe Preis für das Präparat schreckt eher ab. Die ärztliche Abklärung der Ursachen der Erektionsstörungen und eine gezielte Behandlung sind deutlich vielversprechender.

Performer 8 Potenzmittel: Erfahrungen, Wirkung & Test 2021

Performer 8

Aktuell ist die Datenlage zu schwach, um die Wirkung von Performer 8 zu belegen. Es gibt nicht genug klinische Studien, welche die Wirkung der Zutaten untersuchen. Performer 8 könnte bei manchen Erektionsstörungen helfen: so könnten Männer, bei denen vorrangig psychologische Gründe für Erektionsstörungen verantwortlich sind, von einem Placebo-Effekt[6] profitieren[7]. Eine Garantie besteht jedoch nicht. 

  • Angabe der Dosierungen
  • Mit Ashwagandha
  • Kann als Placebo helfen
  • Teuer
  • Unbelegte Behauptungen
  • Nicht sicher wie angegeben

Performer 8 wird von Wolfson Brands Limited (UK) hergestellt und über Online-Shops vertrieben. Bei dem Präparat handelt es sich um eine Mischung aus 9 verschiedenen Kräutern, die zusammen die Erektion, die Fruchtbarkeit und die Libido verbessern sollen.

Vorneweg müssen wir feststellen: Es gibt keine direkten, wissenschaftlichen Belege für die Wirkung von Performer 8. Das Präparat wurde noch nie einem klinischen Test unterzogen und objektiv auf seine Wirkung überprüft. Aus diesem Grund ist seine Wirksamkeit nicht belegt.

Die Versprechen des Herstellers beruhen auf vereinzelten Studien, die einige der Wirkstoffe getrennt von den anderen untersucht haben. So gibt der Hersteller als Beleg für die Wirksamkeit seines Potenzmittels beispielsweise eine Studie an, die testet, wie gut die Zutat Eisenbisglycinat zur Behandlung von Eisenmangel[8] geeignet ist. Unabhängig vom Ausgang der Studie ist klar, dass die Behebung eines Eisenmangels nicht zwangsläufig etwas mit einer Erektionsstörung zu tun haben muss. Daher sind diese und ähnliche Studien als Beleg nicht ausreichend.

Zwar gibt es eine bessere Beweislage für manch andere Inhaltsstoffe, Ashwagandha verbesserte bei gesunden Männern beispielsweise die körperliche Leistungsfähigkeit stärker als ein Placebo[9]. Ob diese Wirkung auch auf Männer mit Erektionsstörungen übertragbar ist, bleibt abzuwarten. Die Vielzahl an Behauptungen, die der Hersteller macht, können aufgrund der dürftigen Studienlage also nur unzureichend belegt werden.

Fazit

Performer 8 ist ein Nahrungsergänzungsmittel gegen Erektionsstörungen, dessen Wirkung nicht eindeutig belegt ist. Der Hersteller folgt der leider gängigen Praxis, unzureichende Einzelstudien für Zutaten des Präparats als Beleg für die Wirkung gegen Erektionsstörungen heranzuziehen. Performer 8 wurde jedoch noch nie einer klinischen Untersuchung unterzogen.

Zudem macht der Hersteller gefährliche Aussagen zur Sicherheit und Unbedenklichkeit von Performer 8, obwohl potenzielle Nebenwirkungen nie gänzlich ausgeschlossen werden können. Aufgrund dieser Ergebnisse und des recht hohen Preises des Produktes resultiert ein ungünstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis. Sprechen Sie alternativ mit Ihrem Arzt, die Lösung für Ihr Potenzproblem kann einfacher, günstiger und ungefährlicher sein.

Häufig Gestellte Fragen

Wohin soll ich mich bei Erektionsstörungen wenden?

Spezialisten für diese Probleme sind Urologen. Sie können also direkt einen Termin beim Urologen machen oder sich von Ihrem Hausarzt an einen Urologen überweisen lassen.

Wie gut ist meine Chance, die Erektionsstörung in den Griff zu bekommen?

In den meisten Fällen gibt es organische und damit messbare und feststellbare Gründe für eine Erektionsstörung. Oft kann ein Spezialist die Ursache erkennen und Betroffenen helfen, die Erektionsstörung zu mindern oder zu beseitigen.

Welche Alternativen gibt es zu frei erhältlichen Potenzmitteln?

Alternativ zu frei erhältlichen Potenzmitteln können Sie auf verschreibungspflichtige Medikamente setzen. Diese wurden aufwendig vor ihrer Zulassung auf ihre Wirkung und Sicherheit geprüft. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Arzt oder Apotheker darüber, oft kann eine zielgerichtete Medikation weiterhelfen.

Written by:

NCVC Staff

Medically reviewed by:

Steven K Plunkett hat eine Leidenschaft für Bildung und Motivation im Wellnessbereich. Sie bringt jahrelange Erfahrung in Gesundheitserziehung, Fitness, medizinischem Gewichtsmanagement und Wellness-Programmierung in ihre Rolle als Wellness Integrity Manager ein, um die Genauigkeit und Integrität der Wellness-Inhalte bei Healthcanal sicherzustellen. Mathe hat einen Master of Science in Sportwissenschaft und ist zertifizierter Kraft- und Konditionsspezialist.